Das sind wir:

Über uns

Eric Ginestet / Dieter Seelos

Eric Ginestet
Eric lebt seit 1991 in Innsbruck, ist jedoch gebürtiger Südfranzose. Er hat ein Studium in English absolviert, mit Schwerpunkt William Shakespeare, und schloss einige Jahre später ein zweites Studium in Französisch und Theaterdidaktik ab. Den Großteil der praktischen Erfahrungen im Schauspiel hat er zum einen in der Schauspielschule unter der Leitung von Walter Sachers in Innsbruck gesammelt, zum anderen im Rahmen einer langjährigen Stimmausbildung bei Kristin Linklater. Er treibt seine künstlerische Entwicklung laufend in den Bereichen Musik und Choreografie voran. Nach der Gründung des Instituts für Theater in Innsbruck im Jahr 2000 hat er zahlreiche Theaterprojekte betreut und inszeniert, u.a. in Zusammenarbeit mit dem Westbahntheater Innsbruck und anderen lokalen Bühnen. Im Jahr 2013 gründete er die Playbacktheatergruppe „Endorphine“, mit der er regelmäßig auftrat. Das „sticky tape theater“ hat er zusammen mit Dieter Seelos im Juni 2020 in der Corona Hoch-Zeit ins Leben gerufen.

zur website von eric ginestet

Dieter Seelos
Dieter arbeitet als GrafikDesigner, Texter, Songwriter und Darsteller in Innsbruck.
Die Anfänge: Aufgewachsen in Tirol, am schönen Sonnenplateau der Mieminger Berge, wurde Herrn Seelos schon in sehr jungen Jahren klar, dass seine Bestimmung einzig und allein die des Rockstars sein muss.
Musikbusiness: Mit 14 erschien die erste LP - The Warriors - zumindest in grafischer Ausführung, der Ton selbst war noch auf Kassette zu finden. Überraschender Weise blieb die Welt davon merklich unbeeindruckt, was man von der Damenwelt nicht ganz so behaupten konnte. Untauglich für die Fussball-Schülerliga, degradiert für den Stehplatz neben der Ersatzbank und somit einer wichtigen Beindruckungschance bei den Frauen beraubt, widmete er sich nun noch intensiver der Dicht- und Sangeskunst...

ganze bio lesen